...weiter zur Homepage des Landkreises Regensburg Burgruine Donaustauf Burg Wolfsegg Burgruine Loch im Laabertal Logo der Burgensteige - Ritter Wonnebold Burgensteige Regensburg
Landkreis Regensburg
Ritter Wonnebold sorgt dafür, dass Sie nicht vom rechten Pfad abkommen.
Burgen in Bayern
Leader+ Projekt
Logo Leader+ Europaflagge
Dieses Projekt wurde gefördert von der EU-Gemeinschaftsinitiative Leader+ [ ...weiter]

Burgensteig im Tal der Schwarzen Laber (Gesamtlänge ca. 52 km)


Hinweise zur Vorbereitung Ihrer Wanderungen auf den Burgensteigen:

Zum Wandern entlang der Burgensteige empfehlen wir Ihnen, die beiden kostenlos erhältlichen Burgensteigkarten mit auf den Weg zu nehmen. In den aufbereiteten Karten mit Kurzhinweisen zu den einstigen Burganlagen können Sie die Wegeführung nachvollziehen. Da die Burgensteige jeweils als Weitwege angelegt sind, empfehlen wir Ihnen in Etappen zu wandern, als Einstieg eignen sich die Gemeinden an den Burgensteigen. Die Wege sind beidseitig markiert! Zudem gibt es zu jedem Burgensteig eine Wegbeschreibung (Wegbeschreibung zum Download als pdf).

Wanderkarte:

Bestellen Sie jetzt kostenlos ihre Wanderkarte! [...weiter]

[Kartenausschnitt zum Download als pdf]
GPX-Daten:Geodaten zum Download (GPX-Format)
Fotodokumentation:Interessante Fotodokumentationen stellen die einzelnen Wegabschnitte anschaulich und unterhaltsam vor:
BR-Hörfunkbeitrag von Christoph Thoma vom 4.12.2016 

Öffentlicher Personennahverkehr:

Beratzhausen: DB-Linie 880
Deuerling: RVV-Linie 28 und 29, DB-Linie 880
Hemau: RVV-Linie 28
Laaber: DB-Linie 880
Nittendorf: RVV-Linie 28, DB-Linie 880 i.V. mit Buslinie 68
Sinzing: RVV-Linie 26, DB-Linie 993
[...weiter zum RVV]


Speisebold

Folgende Betriebe freuen sich auf Ihren Besuch:

  • Gasthaus Erber, Regensburger Str. 21, 93161 Sinzing-Eilsbrunn, Telefon 09404/8652 (www.gasthof-erber.de)
  • Gasthaus Röhrl, Regensburger Str. 3, 93161 Sinzing-Eilsbrunn, Telefon 09404/2112 (www.gaststaette-roehrl.de)
  • Brauereigasthof Eichhofen, von-Rosenbusch-Str. 5, 93152 Nittendorf-Eichhofen, Telefon 09404/1662 (www.eichhofener.de/gasthof/)
  • Brauereigasthof Goss, Regensburger Str. 16, 93180 Deuerling, Telefon 09498/1512
  • Brauerei Gasthof Plank, Marktplatz 1, 93164 Laaber, Telefon 09498/8707 (www.brauerei-plank.de)
  • Gaststätte Trettenbach, Kirchplatz 2, 93164 Laaber, Telefon 09498/8962
  • Landgasthof-Pension Friesenmühle, Friesenmühle 1, 93176 Beratzhausen, Telefon 09493/735 (www.friesenmuehle.de)

Veranstaltungshinweise:

Nittendorf/Eichhofen
alle 2 Jahre Eichhofener Brauereifest am letzten Juliwochenende (2014/2016 usw.)

Spurensuche: Laaber
Mächtig thronen über der idyllischen Marktgemeinde Laaber die Ruinen der gegen Ende des 12. Jhs. erbauten Burg. Sie lassen bis heute ahnen, wie reich und mächtig die einstigen Besitzer, die Herren von Laaber, einmal gewesen sein müssen. Werner Reichel nimmt Sie mit auf eine spannende Spurensuche, in deren Verlauf Sie die Burg und ihre Bewohner, aber auch den Marktflecken selbst kennen lernen. Sie entdecken einen schwärmerischen Minnesänger und streitbare Machtmenschen, erleben das irgendwie ganz normale Schicksal einer Burg mit öfter wechselnden Besitzern und schauen im direkten und im übertragenen Sinn hinter Türen, die sonst verschlossen sind.
Treffpunkt: Laaber, Mühlwiese
Dauer: ca. 1,5 - 2 Std.
Infos und Buchung: Werner Reichel, Telefon: 09498/905410, E-Mail: werner@reichel-deuerling.de

Ausgesperrt - auf Entdeckungsreise quer durch den Markt Laaber hinauf zur Burg.
Mittelalter zum Anfassen speziell für Kinder, junge Familien und Schulklassen.
Treffpunkt: Laaber, Mühlwiese
Dauer: ca. 1,5 Std.
Infos und Buchung: Ingrid Themann, Telefon: 09498/2134 oder 0176/96413552, E-Mail: ingrid.themann@t-online.de

Beratzhausen
Historische Führung zur Burgruine Ehrenfels mit Sagen und Märchen;
Informationen: Markt Beratzhausen, Tel. 09493/9400-19.